Warum RiseUps?


Innovation
Von der Bühne auf die Bühne - das ist mein Motto. Als langjähriger Gitarrist mit umfangreicher Live-Erfahrung, sind mir die Probleme der Bands bekannt. Nicht nur daraus entstand die Idee von RiseUps - Teil der Lösung statt des Problems zu sein. Einen Riser bauen kann jeder selbst. Es sind die kleinen Details, der Service und die Beratung, die das finale Produkt ausmachen. So verwende ich ausschließlich Griffausfräsungen anstatt Griffe mit Klemmgefahr, Kabeldurchlässe statt Kabelbrüche, Erweiterungsmöglichkeiten für On-Stage-Verkabelungen und viele weitere Features.


Handwerkliche Qualität
Deine Riser werden von mir selbst zusammengebaut. Das CNC-Fräsen der Bauteile überlasse ich fachkundigen Schreinern in der Region. Die Acrylfronten werden kundenindividuell in Nürnberg zugeschnitten und bedruckt. Bei den verwendeten Lichtkomponenten setze ich auf das Loox-System der Firma Häfele. Die verwendeten Komponenten haben einen Farbwiedergabeindex CRI >90 und bis zu 50.000 Lebensdauer. Zudem verwende ich nur qualitativ hochwertige Beschläge.


Details
 ...machen den Unterschied.
 austauschbare Acrylfront bei Schaden, neuem Bandlogo oder Bühnenbild - gerne auch in anderen Farben!
 Griptape & Eckenschutz - kein Wegrutschen mehr, wenn das Bier auf der Bühne verschwendet wurde.
 beidseitige Einbauschalen - auf Wunsch fertig mit XLR male/female bestückt oder leer zur freien Verwendung
 beidseitige Kabeldurchlässe - keine rumhängenden Kabel mehr!


Kundenorientierung
Du magst es noch individueller? Du möchtest andere Features oder eine Sonderanfertigung? Schreib mir eine Mail an sales@riseuprisers.com


Keine Versandkosten
...für den Versand deiner Riser innerhalb Deutschlands.